Can we eat to starve cancer?

Wie findest du dieses Video?

5.0/5 rating 1 vote

Beschreibung

William Li präsentiert eine neue Denkweise im Kampf gegen Krebs und andere Krankheiten. Die Anti-Angiogenese verhindert das Wachstum von Gewebe, üeber welches ein Tumor mit Nährstoffen versorgt wird. Der erste, wichtigste und beste Schritt: Lebensmittel essen, welche das Wachstum des Gewebes verhindert und so den Krebs verhungern lassen.

Quelle: https://www.ted.com/talks/william_li

Hinweis: Der Deutsche Untertitel kann über das Zahnradsymbol des Videoplayers (nur sichtbar während der Wiedergabe) eingestellt werden.

Kategorie

Dokumentationen
blog comments powered by Disqus
ARD Plusminus - Methadon als Krebsmittel

Kontakt

issdichfit - du bist was du isst

Moserstrasse 18
CH-3014 Bern

‭+41 32 510 38 70‬

Rezeptideen

Partner